Babymassage

„Ein Kind mit Berührungen

zu füttern,

seine Haut und seinen
Rücken zu nähren,

ist ebenso wichtig,

wie seinen Magen zu füllen.“

(F. Leboyer)

 

Es ist nicht nur ein durchkneten und ausstreichen, sondern bedeutet auch liebevolle Berührung, regt die Sinnesorgane an und ist ein "Muskeltraining" für die Kleinen.

 

Die Massage bei Babys soll langsam begonnen und darf nur Schritt für Schritt gesteigert werden! Zu Beginn kann es für die Kleinen sehr ungewohnt und anstrengend sein! Dies legt sich üblicherweise innerhalb kurzer Zeit.

Auch bei Beschwerden, wie Blähungen, Erkältung, festsitzenden Husten, Hautbeschwerden, etc. kann eine gezielte und für das Kind abgestimmte Massage zur Linderung verhelfen!

 

Möchten Sie eine private Stunde in der ich Ihr Kind massiere, so ist dies in meiner Ordination gegen Terminvereinbarung möglich.

So erreichen Sie mich

Hebammenordination

Iris Burger, BSc MA

City-Box, Fleschplatz 2/1. OG
3150 Wilhelmsburg

Telefon: 0676/462 05 08

 

E-Mail

 

Anfahrt

News

Nächste Geburtsvorbereitung:

04. Mai bis 22. Juni 2017

 

Nächster Paarinformationsabend: 

29. Juni 2017

 

Nächste Rückbildung:

04. Mai bis 22. Juni 2017

Kursanmeldung hier!

Seit November 2013 ist die Hebammenberatung eine kostenlose Leistung im Mutter-Kind-Pass!

Mehr Infos hier!

Meine Vertretung

Ing. Angelika Gugerell, BSc

0650/2235008

Mira Königsberger, BSc

0650/9430903

Isabella Kain, BSc 

0650/3412046

 

oder eine Kollegin in Ihrer Nähe:

www.hebammen.at

Mein nächster Urlaub

 

  • 22. Juli 2017 bis 13. August 2017