Beckenboden und Rückbildung

Nicht die Geburt oder ein Kaiserschnitt schwächen die weibliche Muskulatur, sondern bereits die hormonelle Umstellung während der Schwangerschaft und die enorme Dehnung Ihrer Bauchmuskulatur. Somit ist Ihr Rumpf nach der Geburt instabil und dies wirkt sich auch auf den Beckenboden aus.

Erhalten Sie wieder Ihr Körpergefühl und Sensibilität zurück und wirken Sie somit Problemen im Alter entgegen. Ein aktiver und gestärkter Beckenboden hat Einfluss auf den gesamten weiblichen Körper und fördert das sexuelle Wohlbefinden!

Mein Ziel ist Ihren Körper durch gezielte Übungen zu stärken und ein beckenbodenschonendes Verhalten in den Alltag zu integrieren.

 

Wünschen Sie eine intime Atmosphäre oder leiden Sie schon an den Folgen eines schwachen Beckenbodens (Kreuzschmerzen, Schmerzen im Genitalbereich oder beim Geschlechtsverkehr, Inkontinenz, etc.) können Sie gerne einzelne Termine telefonisch mit mir vereinbaren.

Wünschen Sie eine Beckenboden- und Rückbildungsgymnastik in der Gruppe, finden Sie mehr Information in der Kursübersicht!

So erreichen Sie mich

Hebammenordination

Iris Burger, BSc MA

City-Box, Fleschplatz 2/1. OG
3150 Wilhelmsburg

Telefon: 0676/462 05 08

 

E-Mail

 

Anfahrt

News

Nächste Geburtsvorbereitung:

17. August bis
21. September 2017

 

Nächster Paarinformationsabend: 

05. Oktober 2017

 

Nächste Rückbildung:

09. November bis 14. Dezember 2017

Kursanmeldung hier!

Seit November 2013 ist die Hebammenberatung eine kostenlose Leistung im Mutter-Kind-Pass!

Mehr Infos hier!

Meine Vertretung

Ing. Angelika Gugerell, BSc

0650/2235008

Mira Königsberger, BSc

0650/9430903

Isabella Kain, BSc 

0650/3412046

 

oder eine Kollegin in Ihrer Nähe:

www.hebammen.at

Mein nächster Urlaub

 

  • 22. Juli 2017 bis 15. August 2017