So erreichen Sie mich

Hebammenordination

Iris Burger, BSc MA

Grubtalstraße 34
3150 Wilhelmsburg

Telefon: 0676/462 05 08
(nachmittags ab 15.00 Uhr)

 

E-Mail

Anfahrt

Mein nächster Urlaub

 

  • 4. bis 15. April 2020
  • 29. Juni bis 5. Juli 2020 
  • 20. Juli bis 16. August 2020 
  • 12. September bis 20. September 2020
  • 01. Dezember 2020 bis 31. Jänner 2021 (krankheitsbedingter Ausfall) 

 Im Falle eines Urlaubs bzw. tageweiser Abwesenheit ist für diesen Zeitraum selbständig für eine Vertretung in Ihrer Nähezu sorgen.

Hebammenbetreuung während Covid-19

Aufgrund hoher Schutzbestimmungen wurde die Betreuung während der Schwangerschaft und im Wochenbett auf die Bestimmungen der Regierung und in Abstimmung der Krankenkassen adaptiert.

 

Die wichtigste Botschaft: Hebammenbetreuung steht Ihnen weiterhin zur Verfügung!

Unter dem unten angeführten Link steht Ihnen ein Anmeldeformular zur Verfügung, wo Sie die gewünschte Leistung auswählen können.

 

Vorgaben der Krankenkassen:

 

Mutter-Kind-Pass Beratungsgespräche zw. 18. und 22. SSW können per Videotelefonie (Skype, Facetime, What'sApp) durchgeführt werden. Damit ich mich optimal vorbereiten kann, ist die Übermittlung der Mutter-Kind-Pass Seiten 10-15 und 26-27 notwendig.  "telefmedizinische Mutter-Kind-Pass Beratung (Corona)"

 

Betreuung während der Schwangerschaft können zwei Termine im Rahmen einer ambulanten Geburt per Videotelefonie abgehalten werden. Alternativ kann ich Ihnen auch eine Beratung via Skype/Facetime/What'sApp auf privater Basis anbieten. Hier gelten die üblichen Ordinationstarife. "Schwangerenberatung via Skype/Facetime/What's App Videotelefonie (Corona)"

 

Kurse (Geburtsvorbereitung und Rückbildung) waren bisher auch Privatleistungen und finden zu den gewohnten Bedingungen via Zoom statt (ausgenommen Paarinformationsabende - zurzeit abgesagt). "Auswahl des gewünschten Kurses"

Ab August finden die Kurse planmäßig wieder vor Ort statt.

 

Wochenbettbetreuung innerhalb der ersten 8 Wochen:

1. Nachbetreuung nur bei Voranmeldung. 

2. Ordinationstermine/Hausbesuche werden bei medizinischer Notwendigkeit (insbesondere Gewichtskontrolle des Kindes) und allgemeiner Gesundheit  durchgeführt. Hier ist wichtig, dass nur Mutter und Baby anwesend sind (Vater und ev. Geschwisterkinder sollten im Auto oder vor der Ordination warten). Von der Mutter ist während des Termins ein Nasen-Mund-Schutz zu tragen (wie von mir auch!). Bei Tätigkeiten am Kind (Gewichtskontrolle, Nabelkontrolle etc.) ist auch von der Mutter ein Mindestabstand von einem Meter einzuhalten.

3. Alle anderen Fragen und Belange können per Telemedizin (FaceTime, What's App Videotelefonie, Skype) beantwortet werden. 

4. Trotz der zahlreichen Einschränkungen rate ich von massenhaften ambulanten Geburten ab, da bei diesen viel mehr Wege und Kontakte (Hebamme, Kinderarzt, Orthopäde, ....) notwendig sind und genau dies vermieden werden soll!

5. Falls bei der Entlassung eine zeitnahe Gewichtskontrolle notwendig ist, bitte ich um telefonische Absprache VOR der Entlassung.

Bitte geben Sie das gewünschte Medium an und ich nehme mit Ihnen Kontakt auf. "Nachbetreuung"

 

Beratung und Betreuung außerhalb den krankenkassenfinanzierten Zeitraums (nach 8 Wochen). Können so wie oben erwähnt ebenfalls telemedizinisch in Anspruch genommen werden und werden privat in Rechnung gestellt. Hier gelten die üblichen Ordinationstarife. "private Beratungg via Skype/Facetime/What's App Videotelefonie (Corona)"

 

Dieses Vorgehen erscheint mir als beste Lösung, damit wir alle gesund bleiben!

 

ANMELDUNG HEBAMMENBETREUUNG!